Dorfmoderation Südniedersachsen

Mit dem Ziel, die Idee der Dorfmoderation in Südniedersachsen zu erproben und landesweit zu etablieren, haben im Modellprojekt „Dorf ist nicht gleich Dorf – Dorfmoderation Südniedersachsen“ (06/2017 bis 10/2020) die südniedersächsischen Landkreise Holzminden, Northeim, Goslar und Göttingen in Zusammenarbeit mit Wissenschaftler*innen prägende Faktoren der Dorfentwicklung identifiziert. Gemeinsam mit pädagogischen Praxispartnern sind Methoden für eine darauf abgestimmte erfolgreiche Moderation von Dorfprozessen entwickelt worden.

Den wissenschaftlichen Auftrag hat das Soziologische Forschungsinstitut e.V. (SOFI) an der Universität Göttingen in Kooperation mit der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Göttingen (HAWK) übernommen. Den pädagogischen Anteil des Projekts hat die Ländliche Erwachsenenbildung e.V. (LEB), Region Südniedersachsen, gemeinsam mit der Freien Altenarbeit Göttingen e.V. (FAG) erarbeitet. Fachlich begleitet und finanziell unterstützt wurde das Projekt vom Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Zur Website

  • „Ich möchte die Kommunikation im Dorf zwischen den verschiedenen Menschen und Vereinen unterstützen und dabei helfen, Zugezogene zu integrieren. Dabei helfen mir meine Fähigkeiten, gut zuhören und vermitteln zu können.“

    Swantje Eigner-Thiel, Reyershausen

  • „Ich engagiere mich, um die Lebensqualität im Dorf und die Attraktivität weiter zu verbessern. Die generationsübergreifend Teilhabe ist mir sehr wichtig.“

    Andreas Stänger, Uslar-Schlarpe

  • „Ich möchte auch im Alter noch gut im Dorf leben können. Dafür setze ich mich gerne ein.“

    Rolf Gruschinski, Klein Schneen

  • "Die Erfahrungen aus jahrzehntelanger ehrenamtlicher Tätigkeit möchte ich nun gezielt für meine Heimatregion einsetzen."

    Rainer Koch, Sievershausen - Abbecke

    Swantje Eigner-Thiel

    Rolf Gruschinski

    Rainer Koch

    Andreas Stänger

    Sie haben Fragen? Nutzen Sie unser Kontaktformular!

    © 2020 pro-t-in GmbH. Alle Rechte vorbehalten.