Hoyerhagen - Bruchhausen-Vilsen

„Mittendrin und voll dabei“ das ist die Dorfregion Bruchhausen-Vilsen. Mittendrin ist die Region in zweierlei Hinsicht: Zum einen liegt sie zentral in Niedersachsen, zum anderen zwischen den infrastrukturell gut ausgestatteten Orten Bruchhausen-Vilsen und Hoya. Die Herausforderungen liegen hier – wie in vielen Dorfregionen – im demografischen Wandel. Die touristische Ausrichtung spielt darüber hinaus eine große Rolle, denn Bruchhausen-Vilsen ist Luftkurort und bietet zahlreiche historische Anknüpfungspunkte. In Kombination mit der schönen Landschaft sind diese Merkmale ein gutes Fundament für touristische Angebote und die Naherholung der Einwohner*innen. Die Dorfregion Hoherhagen / Bruchhausen-Vilsen steht in der Umsetzung dieser Ziele im wahrsten Sinne des Wortes vor einer Grenze. Vor rund 40 Jahren wurden die Orte zwei verschiedenen Landkreisen zugeordnet. Nach dieser langen „Trennungszeit“ müssen die Orte wieder zu einer Dorfregion zusammenfinden. Mit dem bestehenden bürgerschaftlichen Engagement sind Hoyerhagen und Bruchhausen-Vilsen aber optimistisch, dass es gelingt.
  • „Ich denke, dass ich offen für neue Impulse bin, gerne neue Ideen diskutiere und als Moderator auch gut zwischen verschiedenen Sichtweisen vermitteln kann.“

    Stefan Buchholz, Hoyerhagen

  • „Ich wohne gerne auf dem Land und möchte dafür sorgen, dass auch unsere Kinder und Enkel sich hier noch lange wohl fühlen.“

    Marco Hustedt, Bücken

  • „Ich als Dorfmoderator möchte für die Menschen, egal ob jung oder alt, Ansprechpartner bei Ideen, Problemen und Fragen sein.“

    André Kolley, Bruchhausen-Vilsen

    Stefan Buchholz

    Marco Hustedt

    André Kolley

    Sie haben Fragen? Nutzen Sie unser Kontaktformular!

    © 2020 pro-t-in GmbH. Alle Rechte vorbehalten.